Teelichthalter Lotusblüte aus Muscheln

7,90

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: FS-LT-1001 Kategorie:

Beschreibung

Teelichthalter Lotusblüte aus Muscheln

Wunderschöner Teelichthalter Lotusblüte aus Muscheln in den Chakra-Farben. Durch sein warmes Licht bringt er eine heimische und romantische Atmoshpäre in Ihr Heim.

In Asien ist die Lotusblüte ein häufiges Symbol von unterschiedlichen Bedeutungen. Man sagt, Buddha sei auf einer Lotuspflanze geboren. Daher verbindet man die Lotusblume auch mit  Reinheit und Vollkommenenheit.

Im Hinduismus steht der Lotus als Symbol der Welt und der Schöpfung. Während der Weltnacht schläft Vishnus im Urmeer. Aus seinem Nabel wächst ein Lotus, welcher der Ursprungsort von Brahma ist. Brahma hat den Auftrag, die Welt neu zu erschaffen. Damit entstammt praktisch das ganze Universum aus einer Lotuspflanze. Der Lotusstengel wird zur aufsteigenden Weltachse, auf der die Erde ruht. In Indien heißt die Lotosblume „Padma”. Padma war im alten Indien das Urmeer, aus dem das Universum entstand.

Der Teelichthalter ist aus Capiz-Muscheln gefertigt. Capiz Muscheln sind die äußeren Schalen der Mollske (Placuna Placenta), einem Meeresweichtier. Capiz Muscheln sind nach ihrem ursprünglichen Fundort, den Küstengewässern nahe der Stadt Capiz, Philippinen, benannt. Gründlich gereinigt sind die Muschelwände durchscheinend und bieten – auch durch diverse Bemalung oder Einfärbung – ein einmaliges Spiel zwischen Licht und Farbe.

Durchmesser 13 cm

Bedeutung der Chakra-Farben

Rot: Wurzelchakra (Muladhara – Chakra 1)
Aufgabe: Selbstbehauptung, Sexualität, Vertrauen, Lebenswille
Körperbereiche: Nebennieren, Nieren, Blase, Wirbelsäule

Orange: Nabelchakra (Swadhishthana – Chakra 2)
Aufgabe: Erotik, Sinnlichkeit, Freude, Gefühl, Kreativität
Körperbereiche: Keimdrüsen, Fortpflanzungsorgane, Beine

Gelb: Solarplexuschakra (Manipura – Chakra 3)
Aufgabe: Entfaltung der Persönlichkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Selbstachtung
Köperbereiche: Pankreas, Milz, Magen, Leber, Gallenblase

Grün: Herzchakra (Anahata – Chakra 4)
Aufgabe: Liebe, Mitgefühl, Geborgenheit, Lebensfreude, Poesie, Treue, Tugend, Achtung
Körperbereiche: Thymusdrüse, Herz, untere Lunge, Blutstrom

Hellblau: Kehlchakra (Vishudda – Chakra 5)
Aufgabe: Selbstausdruck, Kommunikation, schöpferische Kraft
Körperbereiche: Schilddrüse, Kehlbereich, obere Lunge, Arme

Indigoblau: Stirnchakra (Ajna – Chakra 6)
Aufgabe: Verstand, Klarsicht, Intuition
Körperbereiche: Hirnanhangsdrüse, linkes Auge, Nase, Wirbelsäule

Violett: Scheitelchakra (Sahasrara – Chakra 7)
Aufgabe: Wachstum, Wille, Eigenbewußtsein, Verbindung mit dem Universum und unserer Spiritualität
Körperbereiche: Zirbeldrüse, Gehirn, rechtes Auge

Teelichthalter Lotus mit leuchtenden Teelicht