Ganesha sitzend auf Thron

49,90
Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Artikelnummer: ST-MG-5001 Kategorie:

Beschreibung

Ganesha sitzend auf Thron

Ganesha gilt als beliebtester und volksnahester Gott unter allen indischen Göttern.

Der Gott, welcher für die Beseitigung aller Hindernisse steht, ist ein Sohn von Shiva und Parvati. Der auf seiner Stirn dargestellt Dreizack das Symbol Shivas.

Es gibt aber noch einen anderen Mythos, welcher Devi als Mutter von Ganesha beschreibt. Die Dämonen, gegen die Kali und Durga kämpften, hatten den Menschen auf dem Weg ihrer Entwicklung viele Hindernisse gelegt. Die Göttin Devi beschloss daher, einzugreifen. Sie sah in Shivas Antlitz und lächelte. Aus den Strahlen ihres Lächeln ging Ganesha hervor.

Ganesha ist groß und stark, mutig und weise zugleich und kann daher alle Hindernisse aus dem Weg räumen.

Seine großen Ohren und sein Kopf stehen für seine umfassende Weisheit. Mit seinem feinsinnigen Rüssel kann er seine Frau Siddi verführen, aber auch Bäume aus dem Weg räumen. Ganesha hat nur einen Stoßzahn. Dies bedeutet, dass er die Dualität überwunden hat. In seinem dicken Bauch kann er alles aufnehmen und verarbeiten. Nichts ist ihm zu viel. Sein Reittier, eine kleine Maus, ist Symbol für Bedürfnisse und Egoismus. Als ihr Herr hat er gelernt, über seinen Wünschen und Begehren zu stehen, diese zu beherrschen und zu steuern.

Die Ganesha Statue aus Messing ist ca. 13 cm hoch.
Gewicht ca. 950 g
Handarbeit aus Nepal