Asiatisches Kunsthandwerk und Geschenke für die Seele
Silber Anhänger Auge des Ra

Silber Anhänger Auge des Ra

24,9041,40

zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Silber Anhänger Auge des Ra

Der Silber Anhänger Auge des Ra mit Zirkonia-Steinchen in den Chakra-Farben hat eine besondere Bedeutung. Ra (oder auch Re) war der ägyptische Sonnengott und wahrscheinlich auch der wichtigste aller altägyptischen Gottheiten.

Die Bezeichnung ‚Ra‘ bedeutete ‚Sonne‘. So war Ra die Sonne selbst und galt als mächtigster Gott der Götter. Durch seine tägliche Wiedergeburt sorgte er dafür, dass auf der Erde Leben entstehen und fortdauern konnte.

Sein rechtes Auge wird somit mit der Sonne assoziiert. Als Amulett getragen, schützt es vor den bösen Blick. Es schaut auf einem selbst und bewahrt den Träger vor seinen eigenen negativen Eigenschaften in sich selbst. Als Symbol für die Schöpfung und Erhaltung des Lebens ist es somit auch ein starkes Schutzsymbol.

Das Auge des Ra ist nicht zu verwechseln mit dem Auge des Horus, welches spiegelverkehrt ist und ein linkes Auge darstellt. Dieses symbolisiert den Mond, wogegen das Auge des Ra für die Sonne steht.

Das Auge schmücken 7 facettierte Zirkonia-Steinchen in den Chakra-Farben. Jedes Chakra ist bestimmten Organen zugeordnet und erfüllt damit eine ganz spezifische Rolle. Gerät eines der Chakren aus dem Gleichgewicht, leben wir in Disharmonie.

Alternativ gibt es den Anhänger auch nur mit weißen Zirkonia-Steinchen. Bitte bei einer Bestellung im Text vermerken.

Durchmesser ca. 2,8 cm
Gewicht ca. 4,5 g
Material 925 Sterlingsilber

Auch erhältlich mit:
Panzerkette (925 Silber, 45 cm, Durchmesser 0,85 mm)
Schlangenkette (925 Silber, 45 cm, Durchmesser 1 mm)
weitere Kettenlängen auf Anfrage

 

Teilen