Asiatisches Kunsthandwerk und Geschenke für die Seele
Kleine grüne Tara-Statue

Kleine grüne Tara-Statue

15,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Artikelnummer: ST-RT-4017 Kategorie:

Beschreibung

Kleine grüne Tara-Statue

Tara, die Retterin, ist aus den Tränen Bodhisattvas entstanden, um ihn in seinem Wirken zu unterstützen. Sie ist die spirituelle Gefährtin von Amogasiddhi, einem der Bhyani Buddhas.

Die grüne Tara verkörpert das aktive Mitgefühl und soll vor den acht Arten der Angst schützen.
Nach der Überlieferung des tibetischen Buddhismus war Tara vor langer Zeit als eine Prinzessin inkarniert, die unentwegt zum Wohle der fühlenden Wesen arbeitete.

Als sie eine hohe Stufe der Verwirklichung erlangte, meinte ein spöttischer Mönch, sie könne ja von nun an bewusst im (vermeintlich) günstigeren männlichen Körper inkarnieren, da der Körper einer Frau doch eher hinderlich zur Erlangung der Erleuchtung sei. Daraufhin legte die Prinzessin das Versprechen ab, fortan ausschließlich als Frau zu inkarnieren. Mit ihrer Erleuchtung demonstrierte sie, dass ein weiblicher Körper in gleicher Weise zur Erlangung der Erleuchtung befähigt, wie ein männlicher.

Die kleine grüne Tara-Statue ist von Hand bemalt. Deshalb kann jede Figur etwas anders aussehen, wie die abgebildete.

antiker Stil
Statue ca. 11,4 cm hoch und 6 cm breit

Teilen