Asiatisches Kunsthandwerk und Geschenke für die Seele
Indischer Elefant aus Metall
Angebot!

Indischer Elefant aus Metall

Ursprünglicher Preis war: €45,00Aktueller Preis ist: €38,50.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Indischer Elefant aus Metall

Indischer Elefant aus Metall, hergestellt in Meenakari-Technik in Rajasthan.

Elefanten gelten in Indien als Glückssymbol. Sie verkörpern alle positiven Eigenschaften, die wir Menschen gerne hätten.

Elefanten stehen für Stärke und Kraft. Dennoch sind sie sehr sensibel. Sie haben ein ausgeprägtes Sozialverhalten, legen viel Wert auf Liebe, Familie und Freundschaft. Sie besitzen ein ausgezeichnetes Gedächtnis und können sich Ereignisse über 20 Jahre lang merken. Durch seine Intelligenz steht er auch für Wissen und Weisheit und ist so der ideale Begleiter für alle Lernenden.
Elefanten sind friedliebend. Da sie sich rein vegetarisch ernähren, muss bei ihrer Mahlzeit kein anderes Tier mit dem Leben bezahlen.

Als Glückssymbol hilft der Elefant, mit Problemen und Schwierigkeiten fertig zu werden oder sie zu umgehen. So ist nicht zuletzt der indische Elefantengott Ganesha auch der Gott der Weisheit und Beseitiger aller Hindernisse.

Auch im Buddhismus gilt der Elefant als heilig, weil die Geburt Buddhas seiner Mutter im Traum von einem weißen Elefanten vorhergesagt wurde.

Der Elefant wurde in aufwendiger Meenakari-Technik hergestellt. Meenakari ist die Bearbeitung von Metalloberflächen durch Emaillieren, welche ihren Ursprung im safiwidischen Iran hat. In Indien sind vor allem Rajasthan und Gujarat am bekanntesten für ihre Handwerkskunst. In diesem Prozess wird farbiges Glaspulver durch intensive Hitze zwischen 750 bis 850 Grad geschmolzen und anschließend auf den Metallkörper aufgebracht. Kunsthandwerker verzieren den Elefanten anschließend in aufwändiger Malerei.

Die Malereien sind im traditionellen indischen Design aufgetragen. Der hoch erhobenen Rüssel bedeutet einen herzlichen Empfang. Auf dem Rücken trägt er wie in Indien üblich, eine Decke mit reich verziertem Muster.

Länge ca. 13 cm
Höhe ca. 10,5 cm
Breite ca. 5 cm
Material Metall mit Emaille beschichtet
Handbemalt
Gewicht ca. 235 g

Teilen