Kleine Shakyamuni Buddha Statue

7,90

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Artikelnummer: ST-RB-4001 Kategorie:

Beschreibung

Kleine Shakyamuni Buddha Statue

Die kleine Shakyamuni Buddha Statue ist aus Polyresin gegossen und wurde von Hand nachbearbeitet.

Shakyamuni Buddha, auch als Siddharta Gautama bekannt, wurde der Überlieferung nach im Jahr 566 v.Chr. im Lumbiniwald im heutigen Nepal geboren. Er wuchs als Sohn eines Gaufürsten in großen Luxus auf, abgeschirmt von der Härte und Not des täglichen Lebens. Im Alter von 29 Jahren wurde er das erste Mal mit einem Alten, einem Kranken, einem Leichnam und einem heiligen Mönch außerhalb der Palastmauern konfrontiert. Um die Ursache des menschlichen Leidens zu ergründen, verließ er seine Familie und wanderte sechs Jahre in der Fremde. Dennoch war es ihm nicht möglich, die letzte Wahrheit zu finden. Unter einem Feigenbaum wiederstand er der Versuchung Mara’s und versank in sein früheres Leben. Nun erkannte er, dass alle lebenden Wesen sterben und immer wieder von neuem geboren werden. Beim Schein des Vollmonds, der die Feigenblätter silber färbte, wurde Gautama zum Buddha.

In den darauffolgenden 45 Jahren zog er durch Nordindien und verkündete seine Lehre, dass der beste spirituelle Weg der mittlere Pfad zwischen den Extremen der Selbstkateiung und des Lebensgenusses sei. Seitdem Gautama das Wesen des Dukka, des Leidens, durchschaute, ist aus seiner Lehre ein großer Baum der Erleuchtung geworden, dessen Wurzeln in die Tiefen des menschlichen Herzens hinabreichen.

 

Größe ca. 11,4 cm x 6 cm

Gewicht ca. 250 g

 

Kleine Shakyamuni Buddha Statue Rückseite

              Ansicht Rückseite